Seiteninhalt



Abfall sammeln leicht gemacht

Müll gesammelt wird natürlich immer in Mainz: jeden Tag wird durch die Müllabfuhr und die Straßenreinigung Einiges eingesammelt. Und einmal im Jahr betätigen sich die Mainzer BürgerInnen gemeinsam, um Mainz im besten Licht erstrahlen zu lassen: am Dreck weg-Tag im Frühjahr werden Flächen gereinigt, die nicht der öffentlichen Reinigungspflicht unterliegen und trotzdem mal dringend eine Reinigung nötig haben.

      


Haben Sie etwas ähnliches mit Ihrer Klasse oder Kindergruppe auch zu anderen Terminen im Jahr vor und wollen beispielsweise den Schulhof oder den Spielplatz von Unrat säubern, so unterstützt Sie der Entsorgungsbetrieb gerne dabei! Wir stellen Säcke und die entsprechende abfallpädagogische Begleitung zur Verfügung.

Kontakt: Anna Stieber, E-Mail Anna.Stieber@stadt.mainz.de, Tel. 12 30 73.


Themenbox rechts


Abfallkalender und Infomail

Müllfahrzeug mit Symbol eines Briefkastens

Entsorgungstermine und die Anmeldung zur kostenfreien Infomail finden Sie im Abfallkalender.

Tausch- und Verschenkmarkt

Sie haben Sachen, die zu schade sind zum Wegwerfen? Dann geben Sie sie weiter auf dem Mainzer Tausch- und Verschenkmarkt!

Sie haben intakte Kleidung oder Fahrräder (mit Bremse und Licht) übrig? Den aktuellen Bedarf der Flüchtlingshilfe finden Sie unter.

Reparieren statt wegwerfen

Im Repair Café Mainz.

Verschenken statt wegwerfen

Bei der ZMO - Zusammenarbeit mit Osteuropa e. V.

Umwelt-Newsletter

Sie haben Interesse an den Themen Umwelt&Entsorgung?
Dann abonnieren Sie bei der Stadt Mainz den kostenlosen Umwelt-Newsletter.