Seiteninhalt



Hotline

„Hotline 12 21 21 anrufen“ - wir bringen's in Ordnung

Alle Mainzerinnen und Mainzer können im Rahmen der Aktion „Unser Mainz - Anpacken, Saubermachen, Wohlfühlen“ aktiv werden. Hotline 12 21 21 anrufen und z.B. den Müllhaufen, die Hundekotverunreinigungen oder anderen Schmutz auf Straßen und Plätzen melden. Die Ärgernisse können dann vom Entsorgungsbetrieb beseitigt werden. Nach wie vor gelten die meisten Hinweise „wilden“ Sperrmüllablagerungen.
Und: innerhalb von 3 Werktagen bekommen Sie eine Rückmeldung über den Stand der Bearbeitung.
Also weiterhin: anrufen!

Sie können illegale Abfallablagerungen auch online per Formular melden und den aktuellen Bearbeitungsstand Ihres Fundes auf dem Mainzer Stadtplan nachvollziehen.
Zur entsprechenden Website geht es hier.


Themenbox rechts


Abfallkalender und Infomail

Müllfahrzeug mit Symbol eines Briefkastens

Entsorgungstermine und die Anmeldung zur kostenfreien Infomail finden Sie im Abfallkalender.

Tausch- und Verschenkmarkt

Sie haben Sachen, die zu schade sind zum Wegwerfen? Dann geben Sie sie weiter auf dem Mainzer Tausch- und Verschenkmarkt!

Sie haben intakte Kleidung oder Fahrräder (mit Bremse und Licht) übrig? Den aktuellen Bedarf der Flüchtlingshilfe finden Sie unter.

Reparieren statt wegwerfen

Im Repair Café Mainz.

Verschenken statt wegwerfen

Bei der ZMO - Zusammenarbeit mit Osteuropa e. V.

Umwelt-Newsletter

Sie haben Interesse an den Themen Umwelt&Entsorgung?
Dann abonnieren Sie bei der Stadt Mainz den kostenlosen Umwelt-Newsletter.