Seiteninhalt


Witterungsbedingte Probleme mit der Entleerung der Tonnen.

Durch die anhaltend frostigen Temperaturen gefriert der feuchte Inhalt in den Mülltonnen an den Wänden fest und rutscht bei der Entsorgung nicht ins Müllfahrzeug. Leider können auch die Mitarbeiter des Entsorgungsbetriebes vor Ort dieses Problem nicht lösen, sie dürfen aus Arbeitssicherheitsgründen nicht in die Tonnen greifen. Sollte die Mülltonne bis zur nächsten Leerung nicht ausreichen, bitte den Abfall zum Recyclinghof bringen oder Müllsäcke der Stadt Mainz nutzen.

Tipps: Den Müll mit z. B. einem Spaten von den Tonnenwänden lösen und hier

Bei Schnee und Eis - wer wann wo räumen und streuen muss finden Sie hier.

Aktuelle Informationen

Bei Schnee und Eis-glätte erlaubt die Straßen-verkehrsordnung keinen Gefahrguttransport.  Wetter-bedingt kann deshalb die Anfahrt des Schadstoffmobils ausfallen. Die Schadstoff-annahmestelle in Budenheim ist an folgenden Tagen für Sie da.

Foto vom Werkstoffhof

Abfälle selbst entsorgen: auf den Mainzer Wertstoff- und Recyclinghöfen. Hier finden Sie Standorte u. Öffnungszeiten. Ab 01. November gelten die Winteröffnungszeiten auf den Wertstoffhöfen.

Wetterbedingt kommt es zur Zeit zu Ausfällen und Verzögerungen. Gelbe Säcke in Laubenheim und Hartenberg/Münchfeld, die letzte Woche nicht geholt werden konnten, bitte bis zum nächsten Abholtermin an geschützter Stelle auf Ihrem Grundstück lagern.  


Themenbox rechts


Abfallkalender und Infomail

Müllfahrzeug mit Symbol eines Briefkastens

Entsorgungstermine und die Anmeldung zur kostenfreien Infomail finden Sie im Abfallkalender.

Tausch- und Verschenkmarkt

Sie haben Sachen, die zu schade sind zum Wegwerfen? Dann geben Sie sie weiter auf dem Mainzer Tausch- und Verschenkmarkt!

Sie haben intakte Kleidung oder Fahrräder (mit Bremse und Licht) übrig? Den aktuellen Bedarf der Flüchtlingshilfe finden Sie unter.

Reparieren statt wegwerfen

Im Repair Café Mainz.

Verschenken statt wegwerfen

Bei der ZMO - Zusammenarbeit mit Osteuropa e. V.

Umwelt-Newsletter

Sie haben Interesse an den Themen Umwelt&Entsorgung?
Dann abonnieren Sie bei der Stadt Mainz den kostenlosen Umwelt-Newsletter.